Parfumakademie Referenzen

Seit 2007 partizipieren folgende Unternehmen von der Parfumakademie und Parfumeur Manasses Know How

Seit 2015

Scents of Tomorrow – (Expertenrunde zur Planung der „Parfumerie von Morgen“)

Seit 2011

COTY Parfums – (Weltweite N° 1 mit Marken wie Davidoff, Jill Sander, Balenciaga, Chloé, Bottega Veneta und vielen anderen)

  • Schulungs -und Präsentationskonzepte für die Parfumerien in Deutschland, Österreich, Schweiz
  • Blog
  • Podcast
  • Lifeveranstaltungen
  • Duftvorträge
  • Duftspiele

2008-2012

Atout France – (Das Conventionbüro des Landes Frankreich)

  • Vorträge zum Thema Parfumkultur
  • Duftspiele

2009-2011

Sparkassenakademie

  • Vorträge und Schulungen: Duft und Erinnerung
  • Vorträge und Schulungen: Duft und Entscheidungen

seit 2007 (Auszüge zum Überblick)

Verbände, Vereine, Museen, Clubs

  • Vorträge über Parfumästhetik und Interaktionen (Rotaryclubs)
  • Vorträge über Parfumgeschichte (Museen und Clubs)
  • Dufterlebnisse, Installationen und Parcours (für Museen)
    • Der Waidmarkt – Stadtmuseum Köln & Römisch Germanisches Museum
    • Horizonte – Landschaftsmalerei von der Renaissance bis Heute- Clemens Sels Museum Neuss
    • Landschaftsmalerei am Niederrhein – Sammlung Moyland und Beuss Museum
    • Regelmäßige Duftführung durch die Sammlung – Clemens Sels Museum Neuss
    • Vortrag und Unterstützung zur Entwicklung eines Duftparcours (Technoseum Mannheim)
  • Moralarbeit „was kommuniziere ich mit Parfum“ (im Rahmen eines Jugendtages einer Klosterschule bei Linz an der Donau)
  • Interaktion „Der Duft der Gemeinde“ (für den Zentralrat der Juden in Deutschland)
  • Die Chakras und ihre Qualitäten im Duft. Aktion und Komposition (in Zusammenarbeit mit Yogalehrerinnen)
  • Sonnenwendräucherungen